Bilder des Calibra Bilder des DTM-Calibra Interieur Exterieur Individualität


Einsteigen und wohl fühlen. Das rundum überzeugende Innenraumkonzept des Calibra wurde im August 1993 dem Stil und den Erfordernissen der damaligen Zeit angepasst.

 

Das Cockpit des Calibra von 1990 bis Mitte 1993.

Zu dieser Zeit gab es noch keine Airbags und den Bordcomputer nur im Calibra Turbo serienmäßig. Die Zusatzinstrumente waren ebenfalls noch nicht vorhanden.

 

 

Neuheiten, die was fürs Auge bieten. Und dazu ein Plus an Information für den engagierten Fahrer:

  • Bord-Instrumente mit modernem weißem Zifferblatt

  • Öldruckmesser und Voltmeter als Zusatzinstrumente in der Mittelkonsole

  • Neues Airbag-Lenkrad sowie Beifahrer Airbag

  • Sportlich geformter Schalthebel

  • Bordcomputer mit Digitaluhr

Alles in allem wurde der Calibra ab 1994 hochwertiger und schöner, was sich auch an der Verarbeitung bemerkbar machte.