Die Geschichte Die Gesamtauflage Der Calibra in der DTM Die Sondermodelle


Der Deutschen Tourenwagenmeisterschaft verdankt er seinen Namen. Vier leistungsstarke Motorvarianten verdankt er seine temperamentvolle Kraft und dem rassig-sportlichen Outfit seine unwiderstehliche Faszination. In der Tat: Die erste Begegnung mit dem Calibra DTM Edition ist nicht nur für Motorsportfans eine Erfahrung wert. Der Calibra DTM Edition geht in limitierter Auflage an den Start - wie maßgeschneidert für sportliche Individualisten.

 

Sportpaket:

  • 4 BBS-Leichtmetall-Kompletträder 7J x 16 im DTM-Look

    • (bei Lackierung Casablankaweiß in Wagenfarbe, bei Solargelb und Novaschwarz silberfarben)

  • spezielles Sportfahrwerk 20 mm tiefergelegt

  • Lenkradkranz in Leder, Griffsegmente in grauem Leder

  • Dachleisten und Türgriffe in Wagenfarbe

  • Opel Motorsport-Badge an Heckklappe und Kotflügel vorn links und rechts

  • Polster "Chequers" mit gelben und grauen Streifen

  • "DTM-Edition"-Emblem in Mittelkonsole mit fortlaufender Nummer

  • Fußmatten mit DTM-Logo

Calibra DTM Edition 2.0 und 16V:

  • 5-Gang-Sportgetriebe

  • Stereo-Cassetten-Radio Grundig SC 303

  • Elektrische Fensterheber

  • Zentralverriegelung mit Diebstahlsicherung

  • Elektrisches Schiebe-/Hebedach

Calibra DTM V6 und Turbo:

  • TC (Traction Control nur V6)

  • Stereo-Cassetten-Radio Philips SC 804

  • Bordcomputer

  • Klimaanlage, FCKW-frei

  • Elektrische Fensterheber

  • Zentralverriegelung mit Diebstahlsicherung

  • Elektrisches Schiebe-/Hebedach

Farb- und Polsterauswahl:


Novaschwarz

Solargelb

Casablancaweiß
     

Polster "Chequers" mit gelben und grauen Streifen


Printwerbung für den Calibra DTM-Edition (pdf, 221 KB)